Mady Bonert

HANDY 0474 71 54 91

mady.bonert@telenet.be

Der Sänger möge sich bemühen, durchweg freundlich, höflich und leicht zu singen.
Es kommt nicht auf sein Innenleben an, sondern er möge sich bemühen, den Hörern die Inhalte eher zu referieren als auszudrücken. Dabei muß künstliche Kälte, falsche Objektivität, Ausdruckslosigkeit vermieden werden, denn auf den Sänger kommt es schießlich an.
(Zitat von Hanns Eisler)